Strategien im Wandel

Storage-Strategien sind nichts für die Ewigkeit. Was heute noch funktioniert, kann morgen schon zum Hemmschuh für die Entwicklung Ihres Geschäfts werden.

Software-definierter Storage hilft beim Abbau von Speichersilos, aber baut er womöglich neue Abhängigkeiten auf? Hybride Mulitcloud-Modelle versprechen das beste aus allen Storage-Welten, aber führen sie vielleicht ins Chaos und zu „Schatten-Storage“?



Wie Sie zukunftsfähige Speicher-Architekturen bauen und welche Trends wirklich Ihre Beachtung verdienen, zeigt der Online-Tag zu Storage-Strategien am 27. Oktober. Nehmen Sie über Livestream an der Konferenz teil und diskutieren Sie mit Referenten und anderen Teilnehmern über Text- und Videochat.

 

Programm Programm als PDF


Storage Strategy Day, 27. Oktober

09:00 - 09:15

Begrüßung

10:00 - 10:30

10:45 - 11:15

Kurt Gerecke
  Tech Data [Sponsored Talk]

12:15 - 12:30

Breakout-Sessions der Sponsoren

12:30 - 13:30

Mittagspause

14:15 - 14:45

Alexander Best
  DataCore [Sponsored Talk]

15:00 - 15:15

Breakout-Sessions der Sponsoren

15:15 - 15:45

16:00 - 16:30



Live-Webinar, 9. Dezember 2021

09:00 - 13:00




Das bietet die Online-Konferenz:

  • Wissen aneignen, einfach und sicher von Zuhause oder aus dem Büro
  • Alles per Browser, keine Installation von sonstiger Software nötig
  • Fragerunden per Chat und Video mit den Referentinnen und Referenten
  • Wissensaustausch mit Teilnehmerinnen und Teilnehmern per Chat oder Video
  • Im Nachgang alle Vorträge als Videos und alle Präsentationen

Gold-Sponsoren im Herbst 2021

actidata
Cloudian
Datacore
actidata
Fujifilm
Fujitsu
PoINT
Quantum
Pure Storage
SEP
StarWind
Synology
TechData


storage2day-Konferenz-Newsletter

Sie möchten über die storage2day
auf dem Laufenden gehalten werden?

 

Anmelden